Anschnallen, bitte!

Dieses Folge­ver­bund­werk­zeug produ­ziert die Anbin­dung für das Gurt­schloss.

Viele Klein­teile im Sitz­be­reich bringen in Kombi­na­tion von hoch­festem Blech, großer Blech­dicke und Kragen, Gewin­de­durch­zügen, ausge­prägten Umfor­mungen und präzisen Beschnitt­geo­me­trien einen hohen Anspruch an die Werk­zeuge mit sich.

Unsere Kunden erar­beiten mit uns gemeinsam ein Beschaf­fungs­kon­zept und wählen ob die Werk­zeuge intern gefer­tigt oder aus dem Ausland zuge­kauft werden.

Durch inten­sive Konstruk­ti­ons­be­glei­tung, durch­gän­gige Projekt­ar­beit und finales Fein­tu­ning der Werk­zeuge sowie Inbe­trieb­nahme auf der Kunden­presse werden Qualität und Termine gesi­chert.